Podcast über sinngetriebenes Arbeiten, Kommunikation und Führungsarbeit

FF018 Bedeutung von Working Out Loud für Führungskräfte

In dieser Folge reden wir mit Peter Meyer über die Rolle von Working Out Loud für Führungskräfte und Unternehmen. WOL ist ein wichtiger Enabler für die Zukunft der digitalen Zusammenarbeit und der Wettbewerbsfähigkeit.

Shownotes

Dauer: 0:24:11
Veröffentlicht am 23. Februar 2018

Kommentare

Oliver Herbert

Klasse Podcast, aber der heutige mit Herrn Meyer war in 24min so voller positiver Energie, Motivation und persönlichen Erfahrungen rund um WoL und das arbeiten und wertschätzen in der digitalen Welt. Herr Meyer hat eine sehr positive und offene Einstellung die ich heute nicht bei sehr viele Führungskräften erlebe. Macht weiter so!

Antworten

Leonid Lezner

Fand ich genauso! Schon bei unserem Vorgespräch mit den Herrn Meyer fand ich ihn total toll. So einen Chef wünscht man sich 🙂

Antworten

Dolores Santiago

Super Podcast von Herrn Meyer und seine Motivation WOL weiter in seinem Bereich zu promoten damit sowohl Mitarbeiter wie auch Führungskräfte sich auf die Digitalisierung vorbereiten. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg!!

Antworten

Ute Lau

Toller Beitrag. Ich beginne gerade erst mich mit dem Thema WOL zu beschäftigen, bin neugierig auf die Erfahrungen, die ich als Führungskraft machen werde.
Der Podcast motiviert mich, am Thema dranzubleiben. Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg.

Antworten

Leonid Lezner

Danke, das freut mich sehr!

Viel Erfolg mit WOL 😉

Antworten

DOSEP

Ja, wir haben schon so lange das Organigramm, dass wir fast meinen es müsste so sein. Aber nein! Ich erlebe jeden Tag, dass wir heute anders miteinander arbeiten wollen. Angestellte haben verständlicherweise oft nicht die Veränderungskraft und die Führungskräfte nicht den Veränderungsdruck. Wenn sich genug Unternehmen finden, die nicht die ausgetretenen Wege gehen, dann wird sich bei vielen etwas ändern. Also nur Mut zu neuen Wegen!

Antworten

Uta Berghäuser

Hallo, herzlichen Dank für den inspirierenden Beitrag. Ich möchte WOL bei uns in der Company auch vorstellen und versuchen meine Begeisterung für das Thema zu teilen um Gleichgesinnte zu finden die auch WOL(len).

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.